Die extra Portion Gesundheit

„Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“

Kaum ein anderer Ausspruch Arthur Schopenhauers wird so häufig zitiert wie dieser. Attraktive Arbeitgeber wissen das und ergänzen ihr betriebliches Gesundheitsmanagement mit einer ganz besonderen Zusatzleistung.

Viele Arbeitgeber investieren einiges in ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um die Zufriedenheit und das Wohlbefinden zu steigern. Daher steht das betriebliche Gesundheitsmanagement nicht erst seit der Pandemie im Ranking der beliebtesten Zusatzleistungen ganz weit oben. Und das auch völlig zurecht. Schließlich ist die Gesundheit unser höchstes Gut.

Mit einem Gesundheitsbudget für Alle, als Ergänzung zur gesetzlichen und privaten Krankenversicherung, zeigen Sie allen Mitarbeitenden - und denen die es werden wollen - das Ihnen die Gesundheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen liegt.

Neugierig? Sprechen Sie uns gerne an und fordern Sie Ihre persönlichen Informationen ein. Natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Gesundheitsbudget

Interesse Gesundheitsbudget

Etwas für die Gesundheut zu tun ist im Trend und grundsätzlich eine gute Sache. Das Problem: viele Leistungen die Arbeitgeber einrichten, sei es die Unterstützung zum Fitnessstudio, Vorsorgegutscheine oder der Obstkorb am Arbeitsplatz sind nicht für alle gleichermaßen attraktiv und deren Nutzen begrenzt. Im Ergebnis profitieren nur wenige.

Damit ist jetzt Schluss, denn mit dem extra Portion Gesundheit erhalten Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein jährliches Gesundheitsbudget im Wert von 300 EUR, 600 EUR oder 900 EUR pro Jahr und können dieses für die Gesundheitsleistung abrufen die Sie brauchen. Die Leistungen sind dabei vielfältig und umfangreich, so dass sich alle daran erfreuen werden - auf Wunsch auch deren Familienangehörige.

Und das Beste: für Sie als Arbeitgeber ist die Umsetzung und Organisation einfach, digital und die Kosten sind als Sachbezug steuer- und abgabenfrei.

Neugierig? Sprechen Sie uns gerne an und fordern Sie Ihre persönlichen Informationen ein. Natürlich kostenfrei und unverbindlich.

Gesundheitsbudget

Interesse Gesundheitsbudget